bepureautum

Nach dem intensiven und energetischen Sommer hält der Herbst farbenprächtig Einzug. Herrlich leuchtend und intensiv sind die gefärbten Blätter und Bäume und man kann sich nicht satt sehen daran. Nun werden die Tage wieder kürzer und trüb und es wird merklich kühler. Die Blätter sind gereift und auch die Lebenskräfte ziehen sich jetzt mehr und mehr ins Innere zurück. Unser Körper beginnt, Energiereserven zu schonen, um gut durch den Herbst und Winter zu kommen und gönnt sich Zeit für Ruhe und Regeneration zum Beispiel bei einer guten Tasse Tee, beim Spaziergang im Wald, im Dampfbad oder beim Yoga …  

 

Vor allem unsere Haut braucht jetzt vermehrt Aufmerksamkeit. Speziell die Gesichtshaut, die den unterschiedlichen Temperaturen drinnen und draussen am meisten ausgesetzt ist, bedarf besonders Zuwendung und intensive Pflege.

Achten Sie auf eine gute aber milde Reinigung der Gesichtshaut, damit diese wieder „aufatmen“ und sich effektiv regenerieren kann. Vermeiden Sie heftiges „Rubbeln“ oder intensive Peelings, um die Haut nicht zusätzlich anzugreifen und auszutrocknen. Synthetische Duft- und Konservierungsstoffe in Pflege- oder Kosmetikprodukten reizen empfindliche Haut und können allergische Reaktionen hervorrufen. Seien Sie liebevoll zu Ihrer Haut und achtsam beim Kauf von Pflege- und Kosmetikprodukten.

Am wichtigsten ist, die Gesichtshaut mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Aufgrund sinkender Temperaturen wird die Produktion der Talgdrüsen verringert und die Blutgefässe verengen sich. Die Haut wird dadurch schlechter durchblutet und trocknet schneller aus als im Sommer. Ausserdem gibt die Haut bei Kälte Feuchtigkeit ab. Gerade der Wechsel zwischen trockener Heizungsluft und Kälte im Freien ist herausfordernd.

 

bepure BEAUTY-TIPP: 

Sinnvoll sind jetzt reichhaltigere Pflegeprodukte als im Sommer. Probieren Sie das ROYAL NIGHT SERUM mit wertvollem Argan- und Kaktusfeigenöl gern auch tagsüber. Kombinieren Sie zusätzlich das Gesichtsöl mit einer Gesichtscreme an den besonders trockenen Stellen im Gesicht. Für die empfindliche und trockene Augenpartie empfehlen wir das BRIGHTENING EYE Augenserum. 100% kaltgepresstes und bio-zertifiziertes Kaktusfeigenkernöl versorgt die Augenregion optimal mit Feuchtigkeit. Trinken Sie ausreichend, d.h. mindestens 2 Liter Tee oder Wasser über den Tag verteilt, um die Haut von innen mit Feuchtigkeit zu versorgen und den Wasserhaushalt in Balance zu halten. Das RELAX BODYCARE Körperöl sorgt nach dem Baden, der Sauna oder der täglichen Dusche für ein angenehm samtig und weiches Körpergefühl. Das Öl wird in die noch leicht feuchte Haut einmassiert und zieht besonders schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.  

In diesem Sinn, heissen Sie den Herbst willkommen und geniessen Sie den Jahreszeitenwechsel mit etwas mehr Ruhe und Achtsamkeit. 

 

Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch

Kathleen Krug