GRATIS VERSAND AB CHF 120.00 | RÜCKGABERECHT 10 TAGE



BLOG

füssesteine

 

OSTERVERLOSUNG – MITMACHEN UND GEWINNEN

 

Unser Motto im Frühling: "Free your toes and make them beautiful"

 

Wellness für die Füsse und Entspannung für die Seele. Was gibt es Schöneres, als sich ein bisschen Luxus für die Füsse bei einer pflegenden und entspannenden Pediküre zu gönnen. 

 

Wir sind seit Anfang 2017 Bestandteil der Cleopatra Pediküre in der Schminkbar. Genauer gesagt, sind unsere 3 fein duftenden und pflegenden Körperöle Teil der Pediküre, worüber wir sehr glücklich sind. Da wir an dieser Kooperation ganz viel Freude haben, möchten wir gern unsere Freude teilen.

 

Jetzt kommt das Beste: Bepure verlost an Ostern 2x 1 Gutschein für eine Cleopatra-Pediküre Behandlung in der Schminkbar im Wert von je CHF 130.-. 

weiterlesen
Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug

bepure_facialmassage

 

NATÜRLICHES „LIFTING“ durch Gesichtsmassage

 

Die Gesichtsmassage ist eines der ältesten Schönheitsrituale, die für z.B. für die Asiaten seit alters her zu einer umfassenden Schönheitsbehandlung gehört.

Bei der Gesichtsmassage werden zahlreiche Muskeln im Gesicht stimuliert und Verspannungen gelöst. Die Massage fördert die Durchblutung und Giftstoffe werden ausgeschwemmt. Das gesamte Hautbild wird reiner. Kleine Knitterfältchen verschwinden, weil sich die Haut strafft. Auch die Augen- und Mundpartie wirkt frischer und entspannter und dadurch wirkt das ganze Gesicht lebhafter, gesünder und freundlicher.

 

weiterlesen
Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug

bepuremoroccanmint

Minztee mit frischer marokkanischer Minze (Mentha spicata) gilt in Marokko als Nationalgetränk und ist zudem ein Symbol der Gastfreundschaft.

Die marokkanische Minze ist eine der beliebtesten Teeminzen und ihr erfrischender Geschmack ähnelt dem der Pfefferminze, ist dabei etwas süsser. Auf jedem Souk und in den Supermärkten werden stets Sträusse mit frischer Minze verkauft und enorme Mengen von Minze konsumiert. Die frischen Blätter werden traditionell mit grünem Tee aufgegossen und sehr stark gesüsst. Für den europäischen Geschmackssinn reicht meist deutlicher weniger Zucker...

weiterlesen
Erstellt in Rubrik News durch Kathleen Krug