GRATIS VERSAND AB CHF 120.00  //  GRATIS MUSTER ZU JEDER BESTELLUNG  //  RÜCKGABERECHT 10 TAGE



BLOG

bepure_kaffeepeeling_argan

 

So bereitest Du Deine Haut optimal auf den Herbst vor - 5 TIPPS FÜR STRAHLENDE HAUT

 

Hallo Herbst! Jetzt bist Du da.

 

Mit ihm kommen kältere Temperaturen und die Haut stellt sich darauf ein.

 

Wechselnde Jahreszeiten sind immer strapaziös für die Haut.

 

Aufgrund sinkender Temperaturen wird die Produktion der Talgdrüsen verringert und die Blutgefässe verengen sich.

 

Die Haut wird dadurch schlechter durchblutet und trocknet schneller aus als im Sommer. Ausserdem gibt die Haut bei Kälte Feuchtigkeit ab.

 

Gerade der Wechsel zwischen trockener Heizungsluft und Kälte im Freien ist herausfordernd.

 

Die Haut braucht jetzt reichhaltigere Pflegeprodukte als im Sommer.

 

Genügend Feuchtigkeit für die Haut von innen und aussen lassen unsere Haut auch im Herbst gesund und frisch aussehen.  

 

Mit diesen 5 einfachen Tipps gelingt Deiner Haut die Umstellung auf die kältere Jahreszeit und lässt sie strahlen!

weiterlesen
Kommentare Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug

aninakoerperoel1

 

INFLUENCERIN ANINA Mutter: "bepure Körperöl – ewige Liebe, auf den zweiten Blick"

 

Und, wie hast Du es so mit Deiner Körperpflege? Gehörst Du zu den Personen, die ganz schnell "husch husch" ihren Körper nach dem Duschen mit einer konventionellen und billigen Creme oder Bodylotion pflegen, um möglichst wenig "Aufwand" zu haben?! 

 

Wusstest Du aber, dass unsere Haut schädliche Stoffe, die von aussen eindringen, speichern kann?! Und die Haut als unser grösstes Organ bietet demanch viel Speicherplatz.

 

Model und Influencerin Anina Mutter hat unser Körperöl auf Herz & Nieren geprüft und über längere Zeit getestet. Mich freut es ganz besonders, dass sie in einem weiteren Gastblog ihre Erfahrungen absolut ehrlich und ausführlich beschreibt. Viel Freude beim Lesen und "bim glustig wärdä" ... 

weiterlesen
Kommentare Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug

bepurejojoba

Jojobaöl (Simmondsia Chinensis Seed Oil), “Hohoba” gesprochen, wird aus den Samen des Jojobastrauchs gewonnen und gehört eigentlich in die Kategorie der Wachse anstatt zu den Ölen.

Ganze 3 Jahre dauert es, bis die Samen in der Pflanze gereift und bereit für die Ernte sind. Da Jojobaöl sehr gut in die Haut einzieht, ohne zu fetten und aufgrund seines neutralen Geruchs, ist es sehr vielseitig einsetzbar und beliebt. Bemerkenswert ist seine außerordentliche Resistenz gegenüber oxidativen Prozessen. Dadurch eignet sich Jojobaöl in Ölmischungen auch zu einer Stabilisierung anderer Öle, die dadurch deutlich länger haltbar bleiben. 

Jojobaöl wird wegen seiner feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften gerade bei reifer und trockener Haut sehr geschätzt. Jojobaöl ist universell in der Haut- und Haarpflege einsetzbar, das jede Rezeptur sinnvoll ergänzen kann. 

weiterlesen
Kommentare Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug

Urheber: <a href='http://de.123rf.com/profile_lenyvavsha'>lenyvavsha / 123RF Lizenzfreie Bilder</a>

Aprikosenkernöl ist aufgrund seiner Eigenschaften, neben bio-zertifiziertem Arganöl, die perfekte Basiszutat in unseren KÖPERÖLEN, denn es macht die Haut so weich.

Aprikosenkernöl eignet sich sehr gut für empfindliche und anspruchsvolle Haut, da es reich an Vitamin A und E sowie Omega-9 (Ölsäure) und Omega-6 (Linolsäure) ist. 

weiterlesen
Kommentare Erstellt in Rubrik Naturkosmetik durch Kathleen Krug