Direkt zum Inhalt

Gastblog: Sonrisa X Beauty-Experte Gabriel Talanioglu

Ein tolles Presse-Highlight im 2023 war das Interview von Journalistin und Bloggerin Katrin Roth von Sonrisa mit Make-Up Artist Gabriel Talanioglu, denn Profi Gabriel empfiehlt und liebt u.a. die bepure Produkte. Vielen lieben Dank - we love it!

 

"Vom Profi empfohlen: Auf diese Produkte schwört Beauty-Experte Gabriel Talanioglu

Sie sind meine Inspiration, wenn es darum geht, meine Makeup-Sammlung zu erweitern, eine leere Hautpflege-Tube im Bad zu ersetzen oder einen neuen Duft zu finden: Profis aus der Schönheits- und Wellness-Branche, die über ein grosses Insider-Wissen verfügen und ganz genau wissen, welche Produkte wirklich etwas taugen.

Einer davon ist der erfolgreiche Beauty- und Fashion Content Creator, Makeup-Artist, Hairstylist und Stylist Gabriel Talanioglu (Du musst ihm unbedingt auf Instagram folgen und auf seiner Website erfährst Du mehr über seine Arbeit), der Dir in einer neuen Ausgabe der Rubrik «Beauty-Essentials»* verrät, welche Beauty-Produkte er immer bei sich hat und warum er darauf schwört.

*hier geht es lang zu den Essentials von Agentur-Begründerin Fabienne Pauli und Makeup Artist Sophia Singh.

Hautpflege

«Ich werde sehr oft nach meinem Erfolgsgeheimnis gefragt und die Antwort ist immer die gleiche: Hautpflege. Denn – und das werden all meine Kolleg:innen bestätigen – je reiner und schöner die Haut, umso einfacher ist es für einen Makeup-Artist, einen natürlichen Look mit tollem Glow zu schminken.

Für die perfekte Basis verwende ich sowohl im Job als auch privat seit vielen Jahren drei natürliche Pflege-Produkte des Schweizer Brands be pure»:

Be Pure Soothing Nectar

«Dieses intensiv befeuchtende Serum hat eine leichte Textur, was ich persönlich sehr schätze. Durch beruhigende Wirkstoffe in der Formel eignet es sich auch für sensible Haut und mindert sogar leichte Rötungen.»

Be Pure Gesichtsöl Royal Night Serum Kaktusfeige

«Kaktusfeigenkernöl wird wegen seinen zahlreichen Anti-Aging-Effekten schon länger als Trend-Wirkstoff auf Social Media abgefeiert. Beim Royal Night Serum kommen dazu noch weitere Wirkstoffe aus der Natur, die in der Kombination einen echten Power-Cocktail für die trockene, reife, irritierte und sensible Haut ergeben.

Trotz den vielen hochwertigen Pflanzenölen ist die Textur sehr leicht, so dass das Produkt schnell einzieht.

Extra-Tipp: Um den Teint zum Leuchten zu bringen, verbinde ich das Auftragen gerne mit einer kurzen Massage.»

Be Pure Brightening Eye Serum Rose-Kaktusfeige

«Ein guter Concealer – dazu später mehr – kann locker fünf Stunden Schlaf ins Gesicht zaubern, sofern die Augenpartie zuvor mit einem guten Produkt gepflegt wurde. Durch die einfache Applikation und die ausgeklügelte Pflege-Formel hat es dieses Serum von Be Pure sofort zu einem meiner liebsten Pflege-Favoriten geschafft, den ich gerne weiterempfehle.»

Shiseido Expert Sun Protector

«Hautpflege heisst für mich auch: Sonnenschutz, denn UV-Strahlen sind der Grund, warum wir oft älter aussehen als wir sind. Umgekehrt lässt sich die natürliche Hautalterung zumindest ein bisschen hinauszögern durch die tägliche Verwendung von Sonnenschutz.

Bei mir kommt immer die Face & Body Lotion mit SPF 50+ aus der Expert Sun Protector-Linie von Shiseido zur Anwendung. Neben einer leichten Textur sowie einem schönen Duft punktet diese Crème mit einer speziellen Formel, welche auf Schweiss, Wasser und Sonnenwärme reagiert, um die Schutzwirkung zu verstärken.»

"Je reiner und schöner die Haut, umso einfacher ist es für einen Makeup-Artist, einen natürlichen Look mit tollem Glow zu schminken"

Make-up

RoseKin Daily Protection Liquid Foundation SPF 50+

«Eine der besten Foundations, die als Zusatzbonus mit SPF 50 vor UV-Strahlen schützt. Auch die anderen Produkte des Schweizer Skincare-Brands RoseKin (in diesem Text erfährst Du alles über die Philosophie dahinter) sind super!»

Jeffree Star Extrem Frost Highlighter

«Um leuchtende Akzente zu setzen im Gesicht, verwende ich am liebsten den Extrem Frost Highlighter von Jeffree Star, der besonders shiny ist. Wichtig: A little goes the long way, ich verwende immer wenig und baue den Look bei Bedarf auf.»

Fenty Stix Matte Skinstick Foundation

«Fenty Beauty ist ein genialer Brand, da es für alle Hauttypen und -farben das passende Produkt gibt. Der Match Stix überzeugt mich einerseits durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten – man kann ihn benutzen als Concealer, für Contouring, zum Auffrischen oder zum Korrigieren – und andererseits durch die geschmeidige Textur, die sich supergut verblenden lässt.»

Koolelo Brows

«Augenbrauen sind mein Spezialgebiet, sie gelten zu Recht als Rahmen für das Gesicht und verdienen darum besondere Aufmerksamkeit. Den Soap Brow-Trend auf TikTok kenne ich darum schon lange (vermutlich sogar noch bevor es TikTok gab), dieser Hack ist echt genial und wirkt wie ein Lifting.

Extra-Tipp: Mit der Brow Soap von Koolelo bringe ich selbst die widerspenstigsten Härchen für den ganzen Tag in Form.»

Nyx Brow Mascara

«Nach dem Fixieren der Brauen geht es darum, sie im richtigen Farbton in Szene zu setzen und kleine Löcher aufzufüllen. Die vegane Nyx Brow Mascara ist praktisch zum unkomplizierten Verdichten und Stylen der Brauen.»

Waso Balm

«Sind die Lippen spröde oder rissig, nutzt selbst der beste Lippenstift leider nicht sehr viel. Mit dem Waso Balm erhalten die Lippen sofort einen Pflege-Booster, so dass ich danach direkt anfangen kann mit dem eigentlichen Lippen-Makeup. Ich verwende diesen zu 90 Prozent natürlichen Balm auch für mich selbst im Alltag.»

Estée Lauder Pure Color Lipsticks

«Egal, ob für ein Photo-Shoot oder Hochzeiten – die Pure Color Creme Lipsicks von Estée Lauder sind durch die lange Haltbarkeit ideal. Selbst nach mehreren Stunden bleibt die Farbe dort, wo sie hingehört, und durch befeuchtende Wirkstoffe ist der Tragekomfort sehr hoch.

Extra-Tipp: Die Nuance Rose Tea ist übrigens eine Farbe, die allen steht!»"

Fotos (ausser bepure) via Sonrisa und Gabriel Talanioglu